Ausbildung zum Notarfachangestellten (m/w/d)

Sie suchen noch einen vielseitigen und spannenden Ausbildungsplatz?

Dann wäre eine Ausbildung im Notariat in Bad Bergzabern genau das Richtige für Sie. Vom ersten Tag ihrer Ausbildung an erhalten Sie Einblick hinter die Kulissen, knüpfen Kontakte zu Mandanten und sind mittendrin in den täglichen Arbeitsabläufen. Schritt für Schritt werden Sie praxisnah in das Aufgabengebiet eines Notariats eingeführt. Kein Tag gleicht dem anderen. So vielseitig wie der spätere Beruf ist auch die Ausbildung, die Sie bei uns erwartet.

Fakten zur Ausbildung:

  • Beginn der Ausbildung: 01. September 2024.
  • Dauer der Ausbildung: 2-3 Jahre.
  • Einsatz im Notariat in Bad Bergzabern.
  • Regelmäßiger Wechsel zwischen Betrieb und Schule.
  • Blockschulunterrricht in der Berufsschule für Rechts- und Verwaltungsberufe in München.

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Schulausbildung, idealerweise Mittlere Reife, Fachhochschulreife oder Abitur.
  • Sorgfältige und gewissenhafte Arbeitsweise.
  • Freundliches Auftreten.
  • Gute Kommunikations- und Sprachfähigkeiten.
  • Freude am Umgang mit Menschen.
  • Spaß an rechtlichen Themenstellungen.

Sie erwartet:

  • abwechslungsreiche Tätigkeiten mit vielseitigem Mandantenkontakt.
  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre mit moderner Büroausstattung.
  • ein Team, bei dem kollegialer Zusammenhalt und gegenseitige Unterstützung im Mittelpunkt stehen.
  • eine attraktive Vergütung bei geregelten Arbeitszeiten.
  • ein sicherer Arbeitsplatz in einer verlässlichen Branche.

Nach Absolvierung der Ausbildung besteht die Möglichkeit des Einstiegs in den gehobenen öffentlichen Dienst durch eine Weiterbildung zum/r Inspektor/in im Notardienst.

Senden Sie uns Ihre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse an die: kontakt(at)notarin-ulshoefer.de.

Für weitere Informationen zur Ausbildung besuchen Sie die Karrierehomepage der Notare Bayern für Auszubildende: www.karriere-beim-notar.de.